156%-PEB Haustechnik Eugster, 9320 Arbon/TG

Drei PV-Anlagen mit einer Leistung von insgesamt 156 kWp erzeugen rund 155’029 kWh/a.
 
Vollflächig mit schattenspendenden und transluziden Solarzellen bestückte Flugdächer
 
Die Haustechnik Eugster AG beweist, dass sich Mehrinvestitionen in nachhaltige PlusEnergie-Gewerbe- und Industriebauten lohnen.
 
Vor- und Hauptdach weisen eine Gesamtfläche von 2’598 m2 auf, wovon 1’240 m2  oder ca. 48% mit PV-Modulen bestückt sind.
 
Kategorie B

Im Dezember 2016 bezog die Haustechnik Eugster AG ihren Neubau in Steineloh in Arbon/TG. Auf den beiden Vordächern ist eine 66 kW starke transluzide PV-Anlage und an der Südfassade eine 10 kW starke PV-Anlage installiert. Dazu kommt eine 81 kW starke PV-Anlage, welche etwa die Hälfte des Flachdaches bedeckt. Insgesamt produzieren die 156 kW starken Anlagen jährlich 155’000 kWh. Eine 4.5 m2 grosse thermische Anlage erzeugt zusätzlich 1’500 kWh/a. Bei einem Gesamtenergiebedarf von 100’500 kWh/a resultiert daraus eine Eigenenergieversorgung von 156%. Mit dem Solarstromüberschuss von 56’000 kWh/a kann die Haustechnik Eugster AG jährlich 40 Elektromobile CO2-frei betreiben.

Anmeldung Schweizer Solarpreisverleihung 2022

Möchten Sie gerne an der Preisverleihung des Schweizer Solarpreises dabei sein?

Melden Sie sich noch heute an

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 Kurzfassung jetzt bestellen

Bestellen Sie hier bei dem Somedia-Buchverlag die Kurzfassung der PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019.

Sponsoren

Partner Schweizer Solarpreis SIG
Partner Schweizer Solarpreis Flumroc Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis HEV Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Hightech Zentrum Aarau
Partner Schweizer Solarpreis Ernst Schweizer AG
Partner Schweizer Solarpreis SIGA
Partner Schweizer Solarpreis BE Netz AG
Partner Schweizer Solarpreis Affentranger Bau AG
Partner Schweizer Solarpreis Tellco AG
Partner Schweizer Solarpreis SSES

Werden Sie Solarpreis-Partner

Mit einer Solarpreispartnerschaft unterstützen Sie die Ziele der Solar Agentur, namentlich die erhebliche Steigerung der Energieeffizienz und die nachhaltige Erzeugung und Nutzung der Sonnenenergie und der anderen erneuerbaren Energien, insb. im Gebäude- und Verkehrsbereich.

Weitere Informationen