78% MFH St. Jakobstrasse, 4133 Pratteln/BL

 
 
Kategorie B

L’immeuble de douze appartements situé à Pratteln (BL) a été érigé en 2019 selon des règles de construction (trop) restrictives. Doté d’une bonne isolation avec une valeur U de 0,11 W/m2K, il consomme 68’900 kWh/a. La partie pentue du toit abrite un système solaire thermique, alors que la surface plate intègre une installation PV de 30 kWc qui fournit 21’900 kWh. L’immeuble génère au total 53’600 kWh/a, soit une autoproduction de 78%. Les 22% restants proviennent d’un chauffage urbain, pour l’équivalent de 2,7 t d’émissions de CO2.

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 Kurzfassung jetzt bestellen

Bestellen Sie hier bei dem Somedia-Buchverlag die Kurzfassung der PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019.

Sponsoren

Partner Schweizer Solarpreis SIG
Partner Schweizer Solarpreis Flumroc Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis HEV Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Hightech Zentrum Aarau
Partner Schweizer Solarpreis Ernst Schweizer AG
Partner Schweizer Solarpreis SIGA
Partner Schweizer Solarpreis BE Netz AG
Partner Schweizer Solarpreis Affentranger Bau AG
Partner Schweizer Solarpreis Tellco AG
Partner Schweizer Solarpreis SSES

Werden Sie Solarpreis-Partner

Mit einer Solarpreispartnerschaft unterstützen Sie die Ziele der Solar Agentur, namentlich die erhebliche Steigerung der Energieeffizienz und die nachhaltige Erzeugung und Nutzung der Sonnenenergie und der anderen erneuerbaren Energien, insb. im Gebäude- und Verkehrsbereich.

Weitere Informationen